TED

Um's Eck gedacht

Klar strukturierte Formen und maximale Funktion im modularen Baukastensystem – wie immer bei Sudbrock. Das Besondere an der neuen Garderobe TED: Die Kombination von formaler Designsprache mit sinnlichem Lichtszenario. Einzelne Elemente betonen stark die kühle Geradlinigkeit, etwa das skulpturale Hängeelement für Kleiderbügel, das schmale Garderobenpaneel oder das filigran wirkende Podest. Ein sinnlicher Kontrast dazu: Das warme, stimmungsvolle Lichtspiel, das die Massivholzleuchte und das LED-Leuchtband des Podestes im Raum erzeugen.

Raffiniert sind die „über Eck“ farblich abgesetzten Elemente wie Schubkästen oder Klappen. Farbige Frontelemente kombiniert mit passenden Abdeckblättern und Korpusseiten setzen so reizvolle Akzente. Zur Auswahl stehen als Basis- und Akzentfarben terra, blütenweiß, superlemon, laguna, orientrot oder mit Echtholz furniert in Ethno Eiche. Klappen und Schubladen lassen sich grifflos per push-to-open-System öffnen.