Bock aufs Einrichten?

Der Berliner Designer Michael Hilgers hat es wörtlich genommen und den Einrichtungsbock ganz im Zeichen seines tierischen Namensgebers neu interpretiert: In Schrittstellung, mit stilisiertem Hals und Kopf macht der kreative Unterbau aus heimischer Eiche einen schlanken Tisch mit zweiter Ebene zum kompakten Arbeitsplatz. Der wurde bereits designprämiert: ausgezeichneter Naturbursche made by Sudb(r)ock.